Apple iPhone 8 technische daten, test, review

Apple iPhone 8 technische daten, test, review
Apple iPhone 8 - Bilder Apple iPhone 8 - Bilder Apple iPhone 8 - Bilder Apple iPhone 8 - Bilder Apple iPhone 8 - Bilder

Apple iPhone 8 ist ein handy aus dem 2017 Jahr ist wiegt 148 Gramm und Abmessungen von 138.4 x 67.3 x 7.3 mm. Es hat einen Bildschirm von 4.7 Zoll, Kamera 12 MP und Speicher 64/256 GB, 2 GB RAM. Sein Prozessor ist Hexa-core (2x Monsoon + 4x Mistral)
Für detaillierte technische daten überprüfen Sie die datenblatt, video test, Meinungen and vergleich.

Smartphone vergleichen

Datenblatt

Display
Displaytechnologie LED-backlit IPS LCD
Touchscreen typen Ja, kapazitive
Anzahl Farben 16M
Display größe 4.7 Zoll
Bildschirmbereich 60.9 cm2
Format 16:9 (Höhe:Breite)
Bildschirm / Körper-Verhältnis65.4%
Display Auflösung 750 x 1334 px
Pixeldichte 326 PPI
Bildschirmschoner Ion-strengthened glass, oleophobic coating
Weitere Funktionen - Wide color gamut
-3D Touch display & home button
-True-tone
Kamera und Video
Hauptkamera, rückseite 12 MP, Einzelne Kamera
Spezifikationen
-12 MP, f/1.8, 28mm (Weitwinkel), OIS, PDAF
Funktionen Quad-LED zweifarbig Blitz, HDR
Videoaufnahme 2160p@24/30/60fps, 1080p@30/60/120/240fps
DxOMark Main Score92
DxOMark Photo93
DxOMark Video90
Selfie-Kamera, Front 7 MP, Einzelne Kamera
Spezifikationen -7 MP, f/2.2
Funktionen Face detection, HDR, Panorama
Videoaufnahme 1080p@30fps
Hardware
Betriebssystem (OS) iOS 11, aufrüstbar auf iOS 12.1.3
Chipset - Apple A11 Bionic (10 nm)
Prozessor CPU
- 6-core (2x Monsoon + 4x Mistral)
Grafikprozessor GPU - Apple GPU (three-core graphics)
Externer Speicher Nein
Interner Speicher 64/256 GB, 2 GB RAM
AnTuTu 8 Punktzahl274781
AnTuTu 7 Punktzahl232308
Allgemeine technische daten
Marktstart 2017, september
Abmessungen (HxBxT) 138.4 Х 67.3 Х 7.3 mm
Gewicht 148 g
Gehäusematerial Vorder- und Rückseite ab Glas, Aluminiumrahmen
Farben Silver, Space Gray, Gold, Red
Akku 1821 mAh,  Nicht austauschbarer, Li-Ion
Lebensdauer der Batterie
Sprechdauer - Bis zu 14 Std. (3G)
Audio­wiedergabe - Bis zu 40 Std.
Ungefährer Preis 700 EUR
Kommunikation und Konnektivität
SIM-Karte Nano-SIM
Mobilfunknetz GSM / HSPA / LTE
Alle Netzwerkfrequenzen anzeigen:
Geschwindigkeit HSPA 42.2/5.76 Mbps, LTE-A (3CA) Cat12 600/150 Mbps, EV-DO Rev.A 3.1 Mbps
GPRS Ja
Edge Ja
Wi-Fi Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Dualband, hotspot
GPS Ja, mit A-GPS, GLONASS, GALILEO, QZSS
NFC Ja
USB 2.0, proprietary umkehrbarer Stecker
Bluetooth 5.0, A2DP, LE
Schädliche Bestrahlung
SAR - 1.32 W/kg (Kapitel)     1.36 W/kg (Körper)    
SAR EU - 1.19 W/kg (Kapitel)     1.17 W/kg (Körper)    
Musik und Audio
Radio Nein
Kopfhöreranschluss Nein
Andere Audio-Extras
- Aktive Geräuschunterdrückung mit speziellem Mikrofon
- Stereo-Lautsprecher
Weitere Funktionen
- Sensoren - Fingerabdrucksensor (auf der Frontplatte), Beschleunigungssensor, Gyrosensor, Näherungssensor, Kompass, Barometer
- Schnelle Aufladung: 50% für 30 Minuten
-Qi Kabelloses Laden
-Siri natural language commands and dictation
- IP67 Wasserdicht und Staubdicht (bis zu 1m bis zu 30 min)
-Apple Pay (Visa, MasterCard, AMEX zertifiziert)
- Versionen: A1863 (USA, Hong Kong, Australia, New Zealand, China) A1905 (EMEA, UAE, LATAM, Canada, USA AT&T/T-Mobile, Singapore); A1906 (Japan)

Apple iPhone 8 Video test - anklicken um abzuspielen




Apple iPhone 8 Review

Jedes Jahr gibt es bestimmte neue Generationen von Flaggschiffen, auf die man ungeduldig sich freuen kann. Die iPhones gehören dazu. Immer nach der Premiere eines Modells beginnen Gerüchte über seinen Nachfolger. Genau das ist auch mit dem iPhone 8 passiert. Lassen Sie uns ein bisschen über ihn erzählen.

Design

Wenn es etwas gibt, das beim iPhone 8 gemischte Meinungen hervorruft, dann ist es sein Design. Einige Benutzer sind verärgert darüber, dass das Smartphone das bereits bekannte Design wiederholt. Bekannt seit vier Jahren! Auf der anderen Seite stehen die Fans der Marke, die den Konservatismus unterstützen. Sie nehmen gerne in seiner Hände das neue iPhone im bekannten Körper, Abmessungen usw., jedoch mit erweiterten Funktionen.

Im iPhone 8 sehen wir eine modifizierte Rückseite, die jetzt aus Glas und nicht aus Aluminium produziert ist. Weil die Smartphone von Apple gelernt haben, ihren Akku über Induktionsladestationen aufzuladen, musste ihr Material geändert werden. Diese Rückseite erzeugte eine leichte Nostalgie für iPhone 4. Gleichzeitig ist der Körper weniger rutschig geworden. Jetzt können Sie das Handy furchtlos in der Hand halten.

In der anderen Funktionen von iPhone 8 sehen wir eine Erinnerung an iPhone 7. Das Display ist von großen Rahmen eingerahmt, hat einen Lightning-Anschluss, keine Kopfhörerbuchse, es gibt eine Nachahmung des Drückens der Home-Taste, es gibt auch einen der schnellsten Fingerabdrucksensoren.

Die Größen des Körpers von iPhone 8 sind 138.4×67.3×7.3 mm. Das Gewicht hat erhöht, aber nur mit 10 Gramm. Jetzt ist es 148 Gramm. Dieser Unterschied ist kaum wahrnehmbar.

Und dieses Modell von Apple ist nach dem Standard IP67 geschützt. Sie können es bis zu einer Tiefe von einem Meter in Wasser tauchen und dort bis zu einer halben Stunde aufbewahren.

Display

Viele iPhone-Nutzer erwarteten, dass iPhone 8 eine höhere Pixeldichte bietet. Solche Dichte gibt es in iPhone 10. In der Hauptfigur dieser Zeilen sehen Sie ein völlig vertrautes Bild. Die Auflösung des 4.7-Zoll-Displays beträgt 1334 x 750 Pixel. Die Dichte liegt auf dem Niveau des Retina-Displays von iPhone 4 – 326 ppi.

Bei der Farbwiedergabe gibt es dort auch nichts Neues. Das IPS Display ist perfekt kalibriert. Die Ergebnisse zeigen identische Ergebnisse wie bei früheren Modellen – ein Beispiel ist iPhone 8 Plus.

Das Display von iPhone 8 zeichnet sich durch die Verwendung der TrueTone Technologie aus. Sie wurde erstmals im iPad Pro 9.7 vorgestellt. Die Änderung der Farbtemperatur in Abhängigkeit vom Licht in der Umgebung funktioniert reibungslos und angenehm für die Augen. Das ist eine der Funktionen, mit denen Sie dieses Handy von der Firma aus Cupertino genießen können. Sie können die Funktion jederzeit deaktivieren, z. B. beim Anzeigen oder Verarbeiten von Fotos und Videos, bei denen Sie die Farben so sehen möchten, wie sie sein sollten.

Sie können problemlos vom Bildschirm von iPhone 8 lesen, auch wenn Sie draußen sind und das Wetter sonnig ist. Gleichzeitig blendet Sie die Helligkeit im Dunkeln nicht. Die maximale Hintergrundbeleuchtung ist 486 cd/m2 und die minimale – 3.5.

Die automatische Einstellung der Hintergrundbeleuchtung funktioniert hervorragend.

Das iPhone hat auch eine Nachtschichtfunktion, die das Bild nachts wärmer macht. Wie genau der Benutzer angeben kann. Wenn Sie die Gewohnheit haben, nachts Spaß mit einem Tablet oder Smartphone zu haben, wird es empfohlen, die Helligkeit des Bildschirms zum Minimum zu reduzieren. Die Bildschirmeinstellung Nachtschicht gibt Ihnen die Gewissheit, dass Sie Ihre Augen auf dem iPhone 8 nicht zu stark belasten.

Betriebsleistung

Es gibt praktisch keinen Unterschied in der Betriebsleistung von iPhone 8 und iPhone 8 Plus. Die Smartphones verwenden identischen Komponenten und sind kaum voneinander zu unterscheiden. Es gibt nur Unterschiede im Arbeitsspeicher. Er ist 2 GB für iPhone 8 und 3 GB für iPhone 8 Plus. Die beiden Modelle sind extrem schnell und leistungsstark. iPhone 8 ist in zwei Varianten erhältlich - mit 64/256 GB Innenspeicher.

iPhone 8 wird basiert auf dem A11 Bionic Prozessor. Er gehört zu den produktivsten auf dem Markt. Das Gerät arbeitet stabil und bleibt lange kühl.

Kameras

Der Hauptsensor von iPhone 8 ist 12 MP mit einer Blende von ƒ/1.8, und der vordere ist 7 MP mit ƒ/2.2. Das Gerät hat einen Slow Sync-Blitz erhalten.

Die Kamera des Handys arbeitet schnell. Sie startet sofort und ermöglicht dem Benutzer fotografieren, solange er geht spazieren. Zu den Programmänderungen gehört der HDR-Modus, der jetzt hauptsächlich automatisch funktioniert. Er kann von den allgemeinen Einstellungen ausgeschlossen werden.

Die Kamera von iPhone 8 hat die des Vorgängers bei der Aufnahme von Videos übertroffen. Sie ermöglicht bereits die Aufnahme von 4K-Videos mit einer Geschwindigkeit von 60 statt 30 Bildern pro Sekunde. Die Auflösung der verzögerten Videos ist bereits Full HD. Bei der Aufnahme von 4K-Videos fällt die Stabilisierung merklich ab.

Autonome Arbeit

Eine der Schwächen von iOS ist das instabile Management der Akkuressourcen. Seine Kapazität bei iPhone 8 ist 1821 mAh. Sie ist kleinere als dieser im letzten Jahr - 1960 mAh. Die Tests zeigen, dass Sie sich bei mäßiger Nutzung des Smartphones auf die Akkulaufzeit des ganzen Tages verlassen können. An Tagen, an denen Sie den Navigator, E-Mail, Messenger und die Kamera häufiger verwenden, können Sie nicht ohne Ihr Ladegerät verzichten. Die gute Nachricht ist, dass sich die Akkulaufzeit mit jedem neuen Update verbessert.

Mit iPhone iPhone 8 in der Hand können Sie YouTube-Videos fast 7 Stunden lang ununterbrochen ansehen oder 3D-Spiele spielen, jedoch in kürzerer Zeit - 2 Stunden.

Es ist erwähnenswert, dass dieses Jahr eine bedeutende Veränderung passiert ist. iPhone 8 ermöglicht das Induktionsladen gemäß dem Qi-Standard. Das neue Modell unterstützt auch eine Schnellladetechnologie. Sie wird den Akku in nur einer halben Stunde zu 50% aufladen. Zum schnellen Aufladen muss der Benutzer einen der Apple USB-C-Netzadapter zusätzlich kaufen.

Fazit

Auch diesmal konnte Apple gut aktualisierte Geräte erstellen. Jetzt haben die iPhones geschafft, die Flaggschiffe der Wettbewerber einzuholen und sind in Bezug auf das Induktionsladen nicht mehr unterlegen. Der Innenspeicher ist mehr – standardmäßig 64 GB. Die neuen Funktionen von iPhone 8 verteuern das Smartphone, aber sie sind das Geld wert.

Pro

  • Ausgezeichnetes und schönes Display;
  • TrueTone-Funktion;
  • Perfekter Klang;
  • Unterstützung von Induktions und schnelles Aufladen;
  • Hervorragende Betriebsleistung;
  • Schutz nach IP67;
  • Eine der besten Kameras auf dem Markt.

Kontra

  • Das ist iPhone der vierten Generation mit unverändertem Design;
  • Das Ladegerät im Satz unterstützt kein schnelles Laden;
  • Hoher Preis, den sich nicht jeder Verbraucher leisten kann.

Smartphone vergleichen Kommentare Auf Teilen Auf Teilen Fehlerbericht

Ähnliche smartphones:


Apple iPhone 8 - Kommentare und Meinung

Technische datenVideoReviewVergleichen
Do Not Enter