Samsung Galaxy S20 5G technische daten, test, review

Samsung Galaxy S20 5G technische daten, test, review
Samsung Galaxy S20 5G - Bilder Samsung Galaxy S20 5G - Bilder Samsung Galaxy S20 5G - Bilder Samsung Galaxy S20 5G - Bilder Samsung Galaxy S20 5G - Bilder

Samsung Galaxy S20 5G ist ein handy aus dem 2020 Jahr ist wiegt 163 Gramm und Abmessungen von 151.7 x 69.1 x 7.9 mm. Es hat einen Bildschirm von 6.2 Zoll, Kamera 64 MP und Speicher 128GB 12GB RAM. Sein Prozessor ist Octa-core (2x2.73 GHz Mongoose M5 & 2x2.50 GHz Cortex-A76 & 4x2.0 GHz Cortex-A55) - Global Octa-core (1x2.84 GHz Kryo 585 & 3x2.42 GHz Kryo 585 & 4x1.8 GHz Kryo 585) - USA
Für detaillierte technische daten überprüfen Sie die datenblatt, video test, Meinungen and vergleich.

Smartphone vergleichen

Datenblatt

Display
Displaytechnologie Dynamic AMOLED 2X
Touchscreen typen Ja, kapazitive
Anzahl Farben 16M
Display größe 6.2 Zoll
Bildschirmbereich 93.8 cm2
Format 20:9 (Höhe:Breite)
Bildschirm / Körper-Verhältnis89.5%
Display Auflösung 1440 x 3200 px
Pixeldichte 563 PPI
Bildschirmschoner Corning Gorilla Glass 6
Weitere Funktionen - HDR10+
-Always-on display
-120Hz@FHD/60Hz@QHD refresh rate
Kamera und Video
Hauptkamera, rückseite 64 MP, Triple Kamera
Spezifikationen
-12 MP, f/1.8, 26mm (Weitwinkel), 1/1.76", 1.8µm, Dual Pixel PDAF, OIS
-64 MP, f/2.0, (Teleobjektiv), 1/1.72", 0.8µm, PDAF, OIS, 3x hybrid optischer Zoom
-12 MP, f/2.2, 13mm (Ultra weitwinkel), 1.4µm, Super Steady video
Funktionen LED Blitz, auto-HDR, Panorama
Videoaufnahme 4320p@24fps, 2160p@30/60fps, 1080p@30/60/240fps, 720p@960fps, HDR10+, dual-video rec., stereo sound rec., gyro-EIS & OIS
Selfie-Kamera, Front 10 MP, Einzelne Kamera
Spezifikationen -10 MP, f/2.2, 26mm (Weitwinkel), 1/3.2", 1.22µm, Dual Pixel PDAF
Funktionen Dual-Videoanruf, Auto-HDR
Videoaufnahme 2160p@30/60fps, 1080p@30fps
Hardware
Betriebssystem (OS) Android 10.0; One UI 2
Chipset - Exynos 990 (7 nm+) - Global
Prozessor CPU
- 8-core (2x2.73 GHz Mongoose M5 + 2x2.50 GHz Cortex-A76 + 4x2.0 GHz Cortex-A55) für Global
- 8-core (1x2.84 GHz Kryo 585 + 3x2.42 GHz Kryo 585 + 4x1.8 GHz Kryo 585) für USA
Grafikprozessor GPU - Mali-G77 MP11 - Global
Adreno 650 - USA
Externer Speicher microSDXC (Verwendet shared SIM slot)
Interner Speicher 128GB 12GB RAM
AnTuTu 8 Punktzahl503328
GeekBench 5 Single Core787
GeekBench 5 Multi-Core3038
Allgemeine technische daten
Marktstart 2020, februari 11
Abmessungen (HxBxT) 151.7 Х 69.1 Х 7.9 mm
Gewicht 163 g
Gehäusematerial Glass front (Gorilla Glass 6), Glasrückwand (Gorilla Glass 6), Aluminiumrahmen
Farben Cosmic Grey, Cloud Blue, Cloud Pink, Cloud White, Aura Red
Akku 4000 mAh,  Nicht austauschbarer, Li-Po
Lebensdauer der Batterie
Ungefährer Preis 899 EUR
Kommunikation und Konnektivität
SIM-Karte Einzel-SIM (Nano-SIM and/or eSIM) or Hybrid Dual SIM (Nano-SIM, Dual-Standby-Modus)
Mobilfunknetz GSM / CDMA / HSPA / EVDO / LTE / 5G
Alle Netzwerkfrequenzen anzeigen:
Geschwindigkeit HSPA 42.2/5.76 Mbps, LTE-A (7CA) Cat20 2000/150 Mbps; 5G (2+ Gbps DL)
GPRS Ja
Edge Ja
Wi-Fi Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac/ax, Dualband, Wi-Fi Direct, hotspot
GPS Ja, mit A-GPS, GLONASS, BDS, GALILEO
NFC Ja
USB 3.2, Type-C 1.0 umkehrbarer Stecker, USB On-The-Go
Bluetooth 5.0, A2DP, LE
Schädliche Bestrahlung
SAR - 1.07 W/kg (Kapitel) 1.03 W/kg (Körper)
SAR EU - 0.38 W/kg (Kapitel) 1.52 W/kg (Körper)
Musik und Audio
Radio FM Radio (USA & Canada only)
Kopfhöreranschluss Nein
Andere Audio-Extras
- 32-bit/384kHz audio
-
-Dolby Atmos sound
-Tuned by AKG
- Stereo-Lautsprecher
Weitere Funktionen
- Sensoren - Fingerabdrucksensor (auf dem Display, ultrasonic), Beschleunigungssensor, Gyrosensor, Näherungssensor, Kompass, Barometer
- ANT+
-Bixby natural language commands and dictation
-Samsung DeX (desktop experience support)
- Schnelle Aufladung 25W
-USB Power Delivery 3.0
-Fast Qi/PMA Kabelloses Laden 15W
-Power bank/Rückwärtsladen Kabelloses Laden 9W
- Samsung Pay (Visa, MasterCard zertifiziert)
-IP68 Wasserdicht und Staubdicht (bis zu 1.5m bis zu 30 min)

Samsung Galaxy S20 5G Video test - anklicken um abzuspielen




Samsung Galaxy S20 5G Review

Im vergangenen Jahr fiel das südkoreanische Unternehmen Samsung mit drei Galaxy S Modellen auf, und neben dem üblichen und "großen" S10 trat der "kleine" s10e der Gruppe bei. In diesem Jahr wird es keine Miniflaggschiffe geben. Ihre Rolle kann etwas von dem zuvor eingeführten S10 Lite übernommen werden. Jetzt haben wir es mit einem Flaggschiff, einem großen Flaggschiff und einer Ultraversion zu tun. Mit anderen Worten, willkommen, Samsung Galaxy S20, Samsung Galaxy S20 + und Samsung Galaxy S20 Ultra!

Konzentrieren wir uns auf das Galaxy S20 .

Design

Im Vergleich zu den Geräten des letzten Jahres gibt es bei diesem Modell keine wesentlichen Änderungen im Design: leicht geschwungenes und fast rahmenloses Display und abgeschrägtes Glas am Ende. Nur die Frontkamera hat sich von der Ecke in die Mitte bewegt. Der Block der Rückfahrkameras ist in schwarzen Rechtecken konzentriert. In den verschiedenen Versionen des s20 hat es seinen eigenen Charakter und ragt leicht über den Körper hinaus.

In diesem Jahr hat Samsung beschlossen, nicht mit Farben zu experimentieren. Sie werden das Galaxy S20 in verschiedenen Lösungen: Pink, Himmelblau, Grau und Schwarz sehen. Das Galaxy S20+ hat eine rote Version.

Die Abmessungen der Smartphones betragen 151,7 × 69,1 × 7,9 mm bei einem Gewicht von 163 Gramm. Angesichts der 6,2-Zoll-Bildschirmdiagonale des Galaxy S20 erhält der Benutzer ein wirklich kompaktes Gerät. Es ist leicht und prädisponiert für eine angenehme Interaktion.

Die Stärke des Geräts liefert Gorilla Glass 6. Der Wasserschutz entspricht der IP68 Norm. Sie können das Galaxy S20 maximal 30 Minuten lang bis zu einer Tiefe von 1,5 Metern eintauchen.

DIsplay

Das Display des Galaxy S20 ist nach dem neuesten Stand der Technik gestaltet. Es nimmt 93,2% der Frontplatte ein. Samsung verwendet Dynamic AMOLED, 120 Hz, HDR10+. In die Oberfläche des Bildschirms ist ein Ultraschall-Fingerabdruckscanner eingebaut. Laut Hersteller ist dies derselbe Scanner, den der Benutzer vom S10 kennt. Wenn es unverändert geblieben ist, gibt es eine Verbesserung in der Software. Die Technologie arbeitet noch schneller.

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die dem Gesichtserkennungssystem mehr vertrauen, haben die Südkoreaner es im Galaxy S20 bereitgestellt. Es funktioniert nur mit der Frontkamera.

Produktivität

Die Hardwareplattform in allen Samsung Galaxy S20 ist Exynos 990. Der Chip verwendet eine Drei-Cluster-Architektur. Es besteht aus einer Dual-Core-Einheit mit einer Taktrate von 2,73 GHz, einer Dual-Core-Einheit Cortex-A76 mit einer Frequenz von 2,6 GHz und einer Quad-Core-Einheit Cortex-A55 mit einer Frequenz von 2,0 GHz . Der Mali-G77 MP11- Controller ist für die Grafikverarbeitung verantwortlich. Der Prozessor enthält ein Dual-Core- NPU- Modul, dessen Aufgabe es ist, die Ausführung von Operationen im Zusammenhang mit künstlicher Intelligenz ( KI ) zu beschleunigen. Der technologische Prozess ist 7 nm.

Das Galaxy S20 ist auch in einer Version mit einem 5G Modem erhältlich. Die Vorbereitungen für den Ausbau von 5G laufen auf Hochtouren!

Speicher

Die Südkoreaner haben das Galaxy S20 mit viel Speicher ausgestattet. Das Gerät ist in zwei Versionen erhältlich: mit 8 und 12 GB RAM und mit 128 GB internem Speicher. Der ältere Bruder - S20+, hat eine Version mit 512 GB . Der RAM Datensatz gehört zum S20 Ultra, der bis zu 16 GB "genießt".

Wenn Sie mit dem Speicher nicht zufrieden sind, dann beeilen Sie sich nicht so sehr. Der Hersteller hat einen microSD Speicherkartensteckplatz mit bis zu 1 TB bereitgestellt. Um dies nutzen zu können, müssen Sie die zweite SIM Karte opfern.

Kamera

Wenn es um das Flaggschiff von Samsung geht, sind Kameras eines der süßesten Themen. Es ist bekannt, dass sie zu den Vorteilen dieser Modelle sind.  

Alle drei Galaxy S20 haben unterschiedliche Kameras erhalten. Das "grundlegende" Galaxy S20 bietet:

  • Hauptkamera mit 12 MP Auflösung, 1,8 μm Pixel, Helligkeit 1 : 1,8 und optischer Stabilisierung;         
  • Ultraweitwinkel 12 MP , Pixel von 1,4 μm , Helligkeit 1 : 2,2;         
  • Dreifacher optischer Zoom mit 64 MP  Sensor, Helligkeit 1 : 2,0 und optischer Stabilisierung.         

Im Vergleich zur Vorgängergeneration zeichnen sich die Kameras des Galaxy S20 dadurch aus, dass das Telemodul über einen Sensor mit einer Auflösung von 64 MP verfügt und die Hauptkamera kein Objektiv mit wechselndem Hellgrau hat. Die Basis ist durch unimpressive f / 1,8 gekennzeichnet.

Ein weiteres Merkmal, bei dem die Smartphones von Samsung neben dem Digitalzoom der Konkurrenz voraus sind, ist, dass sie bereits wissen, wie man 8K-Videos aufnimmt. Experten glauben, dass dies an sich nicht viel Sinn macht, sondern ermöglicht es Ihnen nur die Stabilisierung zu verbessern. Wir glauben, dass heutzutage viele Benutzer diese Funktion verwenden. Sie werden mit den Merkmalen glücklich sein, die die Galaxy S20 bietet.

Erwähnenswert ist der Single Take-Modus. Damit nehmen Sie eine Weile lang Videos auf und das Smartphone entscheidet, welche Abschnitte des aufgenommenen Materials in einem kurzen Video bearbeitet werden sollen und andere wie Fotos speichern, verschiedene Filter anwenden usw. Sie müssen dieser Funktion vertrauen. Erwarten Sie interessante Ergebnisse.

Autonome Arbeit

Im Vergleich zu früheren Flaggschiffen sind die Batterien der S20 Serie um 10-17% größer. Insbesondere beträgt die Akkukapazität des Galaxy S20 4000 mAh. Der Hersteller meldet keine signifikanten Verbesserungen der Akkulaufzeit, verspricht jedoch ein schnelleres kabelgebundenes Laden und Fortschritte beim kabellosen Laden.

Schlussfolgerung

Derzeit sind Verbraucher auf dem Smartphonemarkt hauptsächlich an drei Dingen interessiert: Kamera, Display und Akku. Der erste generiert Inhalte, der zweite ist das, was wir sehen, und der dritte ermöglicht es uns, unsere Lieblingssachen ohne Unterbrechung zu erledigen. In dieser Hinsicht sind das Galaxy S20 und seine beiden Brüder erstaunliche Produkte.

Die schwerwiegendsten Verbesserungen betreffen die Kameras. Seit zwei Jahren bewegt Samsung die gleichen Module von Flaggschiff zu Flaggschiff. Jetzt haben sich die Dinge radikal geändert. Es kam zu 8K Video. Wenn bis vor kurzem jemand einen solchen Indikator als fantastisch definieren konnte, erlauben es jetzt KI und die leistungsstärksten Prozessoren.

Es gibt bereits eine ernsthafte Anfrage von Samsung, mit der andere Hersteller auf dem Markt bis Ende des Jahres konkurrieren werden.

Vorteile:

  • Schönes und stilvolles Design;         
  • Bezaubernder Bildschirm;         
  • Schutz gemäß IP68 Standard;         
  • Schutzglas Gorilla Glass;         
  • Fortgeschrittene Kameras;         
  • Fähigkeit zur Aufnahme von 8K Videos;         

Nachteile:

  • Dies ist, wie Sie sich vorstellen können, der Preis. Nicht jeder kann es sich leisten.         

Smartphone vergleichen Kommentare Auf Teilen Auf Teilen Fehlerbericht

Ähnliche smartphones:


Samsung Galaxy S20 5G - Kommentare und Meinung

Technische datenVideoReviewVergleichen
Do Not Enter