DatenVideoReviewKommentareQ&AVergleichen

Samsung Galaxy S8 technische daten, preis, meinungen, review, vergleiche

Samsung Galaxy S8 technische daten, test, review
Samsung Galaxy S8 - Bilder Samsung Galaxy S8 - Bilder Samsung Galaxy S8 - Bilder Samsung Galaxy S8 - Bilder Samsung Galaxy S8 - Bilder
Bewerte dieses Smartphone

Samsung Galaxy S8 ist ein Smartphone aus dem Jahr 2017. Es ist 148.9 x 68.1 x 8 mm und wiegt 155 g. Es verfügt über ein Super AMOLED-Display mit einer Größe von 5.8" Zoll. Die Auflösung beträgt 1440 x 2960 und 570 ppi Pixeldichte. Für Selfies und Videoanrufe ist verantwortlich Front 8-MP Einzelkamera. Die 12-MP Einzelkamera ist für grundlegende Fotos und Videos verfügbar. Das Gerät arbeitet mit einem Octa-core (4x2.3 GHz Mongoose M2 & 4x1.7 GHz Cortex-A53) - EMEA
Octa-core (4x2.35 GHz Kryo & 4x1.9 GHz Kryo) - USA & China und 64 GB, 4 GB RAM. Der Akku ist 3000 mAh. Weitere Informationen finden Sie weiter unten.

Hier finden Sie alles über das Samsung Galaxy S8

Auf diese Weise erhalten Sie eine echte Vorstellung vom Smartphone und ob es für Sie ideal ist oder ob Sie weiterhin nach einem anderen Modell suchen.
*Klicken Sie auf die gewünschte Registerkarte, um sofort dorthin zu gelangen oder fortzufahren.

Smartphone vergleichen

Datenblatt

Gemeinsame Funktion
Marke und Modell Samsung Galaxy S8
Veröffentlichungsdatum 2017, März
Abmessungen (HxBxT) 148.9 Х 68.1 Х 8 mm
Gewicht 155 g
Gehäuse Vorder- und Rückseite von Glas(Gorilla Glass 5), Aluminiumrahmen
Farben Midnight Black, Orchid Gray, Arctic Silver, Coral Blue, Maple Gold, Rose Pink, Burgundy Red
Batterie 3000 mAh,  Unveränderlich Li-Ion
Lebensdauer der Batterie
Sprechzeit - Bis 20 Stunden (3G)
Audiowiedergabe - Bis 67 Stunden
Richtpreis 390 EUR
Display
Technologie Super AMOLED
Touchscreen ja, kapazitiv
Farbtiefe 16M
Größe 5.8 Zoll
Bildschirmbereich 84.8 cm2
Seitenverhältnis (Höhe:Breite) 18.5:9 (H:B)
Verhältnis (Bildschirm:Körper83.6%
Auflösung 1440 x 2960 px
Punkte pro Zoll 570 PPI
Bildschirmschutz Corning Gorilla Glass 5
Andere - HDR10
-3D Touch (home button only)
-Always-on display
Kameras und Video
Rückfahrkamera, Hauptkamera 12 MP, Einzelkamera
Spezifikationen
-12 MP, f/1.7, 26mm (Weitwinkel), 1/2.55'', 1.4µm, OIS, dual pixel PDAF
Funktionen LED Blitz, auto-HDR, Panorama
Videoaufnahme 2160p@30fps, 1080p@60fps, 720p@240fps, HDR, dual-video rec.
Frontkamera, Selfie 8 MP, Einzelkamera
Charakteristisch -8 MP, f/1.7, 25mm (Weitwinkel), 1/3.6'', 1.22µm, AF
Funktionen Dualer Videoanruf, Auto-HDR
Videoaufnahme 1440p@30fps
DxOMark Selfie Hauptergebnis73
DxOMark Ergebnisfotos71
DxOMark Videoergebnis75
Produktivität
Betriebssystem (OS) Android 7.0 (Nougat), Aktualisierun auf Android 8.0 (Oreo)
Chipsatz - Exynos 8895 Octa (10 nm)
- Qualcomm MSM8998 Snapdragon 835 (10 nm) - USA & China
Zentralprozessor (CPU)
- 8-core (4x2.3 GHz Mongoose M2 + 4x1.7 GHz Cortex-A53) für EMEA
oder
- 8-core (4x2.35 GHz Kryo + 4x1.9 GHz Kryo) für USA + China
Grafikprozessor GPU - Mali-G71 MP20 - EMEA
-Adreno 540 - USA & China
Externe Speicherkarte microSD, bis 512 GB (gebraucht SIM 2 Steckplatz) - zwei SIM-Karten Modell nur
Interner Speicher 64 GB, 4 GB RAM
AnTuTu 8 Ergebnis231907
AnTuTu 7 Ergebnis202356
GeekBench 5 Single Core340
GeekBench 5 Multi-Core1454
GeekBench 4 Single Core1763
GeekBench 4 Multi-Core6028
GeekBench 4 RenderScript8798
GeekBench 4 Battery3410
Kommunikation und Konnektivität
SIM Karte Eine SIM (Nano-SIM)Hybrid Zwei SIM (Nano-SIM, Dual Standby)
Netzwerk GSM / HSPA / LTE
Alle Netzwerkfrequenzen anzeigen:
Internetgeschwindigkeit HSPA 42.2/5.76 Mbps, LTE-A (5CA) Cat16 1024/150 Mbps
GPRS Ja
Edge Ja
Wi-Fi Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Dualband, Wi-Fi Direct, hotspot
GPS Ja, mit A-GPS, GLONASS, BDS, GALILEO
NFC Ja
USB 3.1, Type-C 1.0 umkehrbarer Stecker
Bluetooth 5.0, A2DP, LE, aptX
Schädliche Strahlung
SAR - 0.44 W/kg (Kapitel)     0.75 W/kg (Körper)    
SAR EU - 0.32 W/kg (Kapitel)     1.27 W/kg (Körper)    
Musik und Audio
Radio Nein
Kopfhöreranschluss Ja
Andere
- 32-bit/384kHz-Ton
-Aktive Rauschunterdrückung mit Spezialmikrofon
Weitere Extras
- Sensoren - Iris-Scanner, Fingerabdruck-Scanner (auf der Rückseite), Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Näherungssensor, Kompass, Barometer, Herzfrequenz, SpO2
- Samsung DeX (desktop experience support)
-Schnelles Laden des Akkus (Quick Charge 2.0)
-Qi/PMA Drahtloses Laden (market dependent)
-ANT+
-Bixby Befehle in natürlicher Sprache und Diktat
- Samsung Pay (Visa, MasterCard zertifiziert)
-IP68 wasser- und staubdicht (bis 1.5m für 30 min)
- Versionen: G950F (Europe, Global Single-SIM); G950FD (Global Dual-SIM); G950U (USA Unlocked); G950A (AT&T); G950P (Sprint); G950T (T-Mobile); G950V (Verizon); G950R4 (US Cellular); G950W (Canada); G950

Samsung Galaxy S8 video review - klicken sie, um zu sehen


Samsung Galaxy S8 review

Südkoreas Flaggschiff-Smartphones sind seit langem ein fester Bestandteil der von Verbrauchern am sehnlichsten erwarteten Gerätekategorie. Genau dieses Interesse weckt das Galaxy S8. Dieses Modell hat eine beeindruckende Größe und betrat die "Arena" nach dem Unfall um das Note 7. Mit anderen Worten, ihm wurde die ernste Aufgabe übertragen, Zweifel an der Qualität der Produkte von Samsung auszuräumen. Daher konzentrierte sich das Unternehmen darauf, ein hervorragendes Smartphone auf den Markt zu bringen. Das Galaxy S8 ist genau das.

Entwurf

In diesem Smartphone sehen wir eine Fortsetzung des visuellen Stils des Galaxy S7 edge und Note 7. In ihnen sehen wir den Wunsch von Samsung, auf die Verwendung großer Rahmen um den Bildschirm zu verzichten und die Illusion ihrer völligen Abwesenheit zu erzeugen.

Beim Galaxy S8 wird dies teilweise erreicht. Zentrales Element ist das vom Hersteller definierte „Unendlich-Display“.

Ein 5,8-Zoll-Bildschirm ist in einem 148,9 x 68,1 mm großen Gehäuse untergebracht. Es nimmt 84,26 % der Vorderseite des Smartphones ein. Die Seitenkanten sind leicht gebogen, wodurch das Gefühl entsteht, dass man nur ein Display in der Hand hält.

Die Rückseite des Galaxy S8 ist nicht so ausdrucksstark wie die Vorderseite, aber sie ist wieder mit Stil und Symmetrie gestaltet. Die Kameraeinheit ragt nicht über das Gehäuseniveau hinaus. Die hochwertige Verarbeitung, die Materialauswahl und das eingesetzte Schutzglas Gorilla Glass 5 schaffen das Gefühl, ein perfektes Gerät zu verwenden.

Das Gehäuse des Galaxy S8 ist nach IP68 -Standard gegen Wasser und Staub geschützt. Sie können es bis zu einer Tiefe von 1 Meter in Süßwasser eintauchen und dort bis zu 30 Minuten lang belassen. Er wird überleben!

Anzeige

Wie wir bereits vor einiger Zeit erwähnt haben, nimmt das Display des Galaxy S8 fast die gesamte Vorderseite des Geräts ein. Seine Diagonale beträgt 5,8 Zoll. Die Matrix ist Super AMOLED, jedoch mit einer nicht standardmäßigen Auflösung - 2960 x 1440 Pixel. Das Verhältnis der Parteien beträgt 18,5:9.

Das Display zeigt eine gute Farbwiedergabe und Blickwinkel. In den Einstellungen kann man einen der möglichen Modi wählen, in denen der Bildschirm die Farbwiedergabe verändert, heller oder natürlicher macht.

Ein weiterer interessanter Punkt ist die Bildschirmeinstellung, die die Auflösung anpasst. Der Nutzer kann wählen: HD+ (1480 × 720), Full HD+ (2220 × 1080) und WQHD+ (2960 × 1440).

Ähnlich wie beim S7 edge kann das Display beim Galaxy S8 mit gesperrtem Bildschirm nützliche Informationen anzeigen. Beispielsweise Uhrzeit, Datum, Akkustand, Kalender, benutzerdefiniertes Bild und Benachrichtigungen. Diese Funktion wird als Always on Display bezeichnet.

Produktivität

Das Galaxy S8 basiert auf dem Prozessor Samsung Exynos 8895. Dieser Chip verwendet 4 energieeffiziente ARM Cortex A53 -Kerne mit einer Betriebsfrequenz von 1,7 GHz sowie 4 von Samsung entwickelte Hochleistungskerne, deren Frequenz 2,35 GHz erreicht. Für die Grafik ist der Top-Beschleuniger Mali-G71 MP20 zuständig. Er ist 40 % schneller als der Mali-T880MP12 -Chip, der im Galaxy S7 edge integriert ist.

Darüber hinaus verfügt das Galaxy S8 über 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher. Dank des microSD-Speicherkartensteckplatzes können Sie den Speicher erweitern.

Tests zeigen, dass das Leistungsniveau des Galaxy S8 extrem gut ist. Sie werden weder die Bedienung der Oberfläche noch die Anwendungen kritisieren.

Scanner - Finger, Gesicht und Netzhaut

Mit dem Galaxy S8 in der Hand haben Sie mehrere Methoden, um das Gerät zu entsperren. Mit Hilfe der Gesichtserkennung, Scannen der Netzhaut des Auges oder eines Fingerabdrucks. Diese Methoden haben unterschiedliche Schutzniveaus. Sie sagen, die beiden letzteren seien zuverlässiger.

Der Fingerabdruckscanner befindet sich auf der Rückseite des Gehäuses, direkt neben den Kameras. Wenn Sie die Netzhaut scannen möchten, befindet sich der Scanner auf der Vorderseite. Es ist Infrarot und funktioniert daher sowohl im Hellen als auch im Dunkeln gut. Funktioniert super, Erkennungsgeschwindigkeit ist hoch. Es funktioniert möglicherweise nicht bei zu hellem Sonnenlicht.

Schnittstelle

Das niedliche und einprägsame Galaxy S8 läuft auf Android 7.0. Seine Oberfläche wurde leicht verändert und heißt Samsung Experience.

Kamera

Samsung- Smartphones schießen traditionell sehr gut. Das Galaxy S8 verfügt über eine 12 - MP -Hauptkamera mit f/1.7 - Blende, optischer und digitaler Stabilisierung, einem System aus 6 Linsen und einem Sensor mit recht großen Pixeln von 1,4 μm. Im Vergleich zum Edge-Modell S7 ändert sich nichts an den Eigenschaften der Kamera. Beim S8 hat der Hersteller eine neue Überarbeitung des Kameramoduls sowie neue Verarbeitungsalgorithmen verwendet. Dadurch nimmt die Kamera schneller auf und die Details der Fotos werden bei Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen verbessert.

Ich muss auch sagen, dass Sie Fotos jetzt standardmäßig sowohl im JPEG- als auch im RAW -Format speichern können.

Die Frontkamera des Galaxy S8 hat 8 Megapixel mit einer Blende von f/1.7. Es verfügt über HDR -Unterstützung, die Möglichkeit, mehrere Fotos zu einem zusammenzufügen, um den Betrachtungswinkel zu vergrößern, sowie eine Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms während der Aufnahme bei schlechten Lichtverhältnissen.

Mit anderen Worten, die Änderungen an der Hauptkamera des Galaxy S8 sind nicht viele, aber es gibt einige. Sie haben dazu beigetragen, die Ergebnisse zu verbessern. Über die mit diesem Modell aufgenommenen Fotos kann man sich definitiv nicht beklagen.

Selbstständiges Arbeiten

Nach den Fehlschlägen beim Note 7 widmete das südkoreanische Unternehmen dem Testen der Akkus seiner Smartphones große Aufmerksamkeit. So ist das Galaxy S8 mit einem Akku mit einer Kapazität von 3000 mAh „bewaffnet“. Die Ergebnisse sind wie folgt:

HD + -Auflösung ansehen für 8 Stunden und 46 Minuten. Ändert man die Auflösung auf Full HD +, sinkt dieser Wert auf etwas mehr als 7 Stunden und 30 Minuten.

Für ein Smartphone mit einer solchen Akkukapazität sind diese Ergebnisse hervorragend. Das Aufladen erfolgt über den USB-Typ-C-Anschluss. Schnelles Aufladen und kabelloses Aufladen werden unterstützt.

Fazit

Das Galaxy S8 ist ein Flaggschiff mit futuristischem Design und schmalen Einfassungen um das beeindruckende und faszinierende 5,8-Zoll-Display. Hervorragende Leistung und eine schöne Benutzeroberfläche machen die Interaktion mit dem Gerät zu einem angenehmen Erlebnis. Ganz zu schweigen von den perfekten Fotos, die Sie ohne Bedenken in den sozialen Medien veröffentlichen können. Wie man sie nicht teilt! Sie sind überragend!

Vorteile:

  • Entwurf;
  • Verarbeitungsqualität;
  • Schutz gegen Wasser und Staub;
  • Anzeige;
  • Produktivität;
  • Hervorragende Kameras;
  • Betriebssystem Android 7 ;
  • Selbstständiges Arbeiten;
  • Aufladen – schnell und kabellos.

Nachteile:

  • Die Position des Fingerabdruckscanners ist für manche Nutzer schlecht gewählt;
  • Der Preis ist hoch;
  • Schützen Sie das Gehäuse.

Smartphone Vergleiche meinungen Teilen Teilen Ungenauigkeit melden

Samsung Galaxy S8 - meinungen, bewertungen und kommentare

Schreiben Sie Ihre Meinung oder Kommentar


Es gibt noch keine Kommentare. Sei der erste der kommentiert.


Siehe diese ähnlichen modelle:


Neue Modelle der gleichen Marke:


Häufig gestellte Fragen

Der Grundpreis des Samsung Galaxy S8 lag nach offizieller Ankündigung bei rund 390 EUR. Zu diesem Zeitpunkt kann der Preis niedriger sein..
Das offizielle Erscheinungsdatum ist 2017, März.
Das Gewicht des Samsung Galaxy S8 beträgt 155 g.
Die Bildschirmgröße des Samsung Galaxy S8 beträgt 5.8" Zoll.
Die Größe des Samsung Galaxy S8 beträgt 148.9 x 68.1 x 8 mm.
Nein, 5G wird nicht unterstützt.
Ja, es unterstützt das schnelle Laden.
Ja, es unterstützt das kabellose Laden.
Ja, es unterstützt die Dienste von Google Play Store, Google Mail, Youtube usw.
Es gibt eine Haupt-Einzelkamera und eine vordere Einzelkamera
Um das Telefon einzuschalten, halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, und lassen Sie dann die Taste los. Wenn sich das Telefon nach einigen Sekunden nicht einschalten lässt, schließen Sie das Ladegerät an und versuchen Sie es in einer Minute erneut.
Um das Telefon auszuschalten, halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Netzsymbol angezeigt wird, und tippen Sie dann darauf.
Um das Telefon neu zu starten, halten Sie gleichzeitig die Lautstärketaste und die Stummschalttaste gedrückt, bis das Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los. Dies kann bis zu 30 Sekunden dauern.
Um einen Screenshot aufzunehmen, halten Sie gleichzeitig die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste gedrückt. Unmittelbar danach wird eine Miniaturansicht des Screenshots angezeigt.